JRK unterstüzt Sandhäuser Tradition

Seit einigen Jahren nimmt die Teilnahme am Sommertagsumzug stetig ab. Wir sind in diesem Jahr dem Aufruf des Verkehrsvereins gefolgt diese Tradition am Leben zu erhalten.

 

In mehreren Bastelstunden wurden unsere Sommertagsstecken gefertigt und unser Bollerwagen samt Schild geschmückt und verziert.

Leider spielte das Wetter an diesem Tag überhaupt nicht mit und es fing in der Mitte des Zuges an zu regnen. Aber wir hielten tapfer durch und bekamen für unseren schön geschmückten Bollerwagen eine riesige Brezel als Dankeschön für unsere Teilnahme.