Im Rahmen der Gruppenleiterversammlung durften wir Philipp Schrage vom Stadtjudendring Heidelberg begrüßen. Er beantwortete alle Fragen zum Thema „Prävention sexualisierte Gewalt“.

Was das überhaupt ist und wie man damit umgeht. Am Ende des Abends konnten wir mit vielen Tipps und Infos z. B. über Beratungs- und Anlaufstelle nach Hause gehen.